Mittwoch, 19. Juni 2013

[Tag] 11 Bücherfragen

Jacy von Little Miss Head in the Clouds hat mich mit 11 Fragen zum Thema Bücher getaggt - und da ich sehr gern lese und ihre Fragen interessant finde, mache ich natürlich mit.

Die obligatorischen Regeln:
Tagger verlinken
Fragen beantworten
Selbst 11 Fragen ausdenken
10 Blogger mit unter 200 Lesern taggen
(okay, so viele tagge ich wohl nicht)


Jacys Fragen an mich:

1.) Wie beginnst du ein neues Buch? Liest du zuerst den Klappentext, Infos über den Autor/ die Autorin, die letzte Seite oder die erste?

Früher habe ich total oft die letzten Seiten zuerst gelesen. Ich fand es oft viel spannender, schon zu wissen, wie etwas ausgeht, aber den Weg dorthin erst Stück für Stück zu erkunden. Einmal habe ich mich damit aber so bös gespoilert, dass ich das ganze Buch nicht mehr genießen konnte, dann habe ich es sein gelassen. Jetzt lese ich einfach von vorn bis hinten, allerdings nie den Klappentext, weil der oft mehr über das Buch sagt als ich wissen will.

2.) Was tust du, nachdem du die letzten Worte gelesen hast?

Wenn es ein gutes Buch war: inne halten. Mich wieder aus der Geschichte heraus ins Hier und Jetzt holen oder noch ein bisschen darin schwelgen. Ich zolle dem Buch dann meist mit einer mehrtätigen Lesepause Respekt, bevor ich das nächste beginne. Ehem, etwas seltsam, oder?

3.) DAS Buch deiner Kindheit?

Anton und der kleine Vampir von Angela-Sommer-Bodenburg,. Habe ich absolut geliebt, diese Geschichte über den jungen Vampir Rüdiger und seiner ungewöhnlichen Freundschaft mit einem Menschenjungen (vielleicht wurde ich deshalb als Teeni Grufti ^^).

4.) DAS Buch deiner Jugend?

Harry Potter von J. K. Rowling, ganz klar. Habe ich mit 11 zu lesen begonnen - und mich tierisch geärgert, als ich einsah, dass ich keinen Hogwarts-Brief bekommen würde. Ich habe die Bücher wirklich verschlungen, teilweise die ganze Nacht mit Taschenlampe unter der Decke gelesen, trotz Schule am nächsten Tag. Ich war verzaubert!

5.) Wenn du Bücher verschenkst, sind es dann solche, die du selbst gelesen und gemocht hast?

Nicht immer, das kommt auf den/die zu Beschenkende/n an. Mein Freund liebt beispielsweise Science Fiction, was nicht so meins ist. Daher erkundige ich mich meist bei SF-LeserInnen, was gut ist und ihm gefallen könnte. Wenn ich aber weiß, dass jemand einen ähnlichen Geschmack hat wie ich oder haben könnte, dann schenke ich auch gern, was mir persönlich schon gefallen hat. 

6.) Das Angebot: 1.000 € für alle deine Bücher - ja oder nein?

Ich glaube, meine Bücher wären mehr wert, daher: nein.

7.) Nach welchen Kriterien nimmst du in der Buchhandlung Bücher aus dem Regal?

Wenn ich nichts Bestimmtes suche, sondern nur stöbere (was selten geworden ist), dann schaue ich nach einem ansprechenden Cover, das irgendwie anders ist und frei von Kitsch und Klischees. Dabei habe ich schon gute wie schlechte Erfahrungen gemacht.

8.) Deine drei Lieblingsbücher?

Waah, nur drei? Okay ... hm, ich sage mal spontan: "The Name of the Wind" von Patrick Rothfuss, weil es das Buch mit der wunderschönsten Sprache ist, das ich je gelesen habe und eine Art Harry Potter für Erwachsene, die "Sternenkrone" Reihe von Kate Elliott weil es - was selten in Fantasy ist - viele starke weibliche Hauptfiguren enthält und historisch sehr gut recherchiert ist und "Fool on the Hill" von Matt Ruff, weil es einfach cool und abgedreht ist.

9.) Gibt es ein Buch, das du richtig hasst? Wenn ja, warum?

Ich finde Bücher von Günter Grass so richtig schrecklich bis hin zu abstoßend. Ich bin ohnehin kein Fan der (Nach-)kriegsliteratur, aber bei Grass' Werken rollen sich mir von der Sprache bis hin zum Plot die Fußnägel hoch.

10.) Von welchem Genre besitzt du am meisten Bücher?

Fantasy, gefolgt von Klassikern. Ich brauche einfach meine Portion Eskapismus. ;)

11.) Sind deine Bücher sortiert? Wenn ja, wonach?

Ich bin ein Buchregalmessi. Teilweise stehen nichtmal Trilogien ordentlich nebeneinander, aber ich gelobe Besserung. Vielleicht sollte ich auch mal nach Farbe sortieren?


Bilder von meiner lieben Freundin und Fotografin Kristina Schippling, nach einer Idee von und mit mir

Und nun meine 11 Fragen an die Getaggten:

1) Wenn dir die ersten 100 Seiten eines Buches gar nicht gefallen, liest du es dennoch weiter?

2) Wie viele ungelesene Bücher stapeln sich bei dir?

3) Mit welchem Buchcharakter würdest du gern mal einen Kaffee/Tee/Wein trinken gehen und warum?

4) Welches Buch hast du am häufigsten gelesen?

5) Wie sieht dein Lesezeichen aus?

6) Wenn du für einen Tag in ein Buch steigen und in der Geschichte, der Welt des Buch leben könntest - welches würdest du wählen und warum?

7) Wolltest du selbst schonmal ein Buch schreiben?

8) Hörst du Musik beim Lesen oder brauchst du Stille?

9) Stört es dich, wenn dir jemand von einem Buch, das du noch nicht zu Ende gelesen hast, eine dramatische Wendung verrät?

10) Welches Buch sollte man deiner Meinung nach mal in der Schule durchgenommen haben?

11) Verrate mir ein Buch, das für dich ideale Sommerlektüre an einem Meeresstrand wäre und eines, das zu einem kalten Winterabend vor dem Kamin passt.

Ich tagge:
Prusse - Bibliomanie
Flauscheglitzerwelt
Athena

... und alle, die gern lesen und mitmachen möchten!

Kommentare:

  1. Oh, das Foto, auf dem du inmitten der Bücher liegst ist wunderschön :)
    Und mal unter uns: Ich lese Grass auch nicht sonderlich gerne...so, nun ist es raus ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dann bin ich also nicht die einzige Kunstbanausin. ;)

      Löschen
  2. Danke fürs Mitmachen! Und was für tolle Bilder du da hast *.*

    Das mit der Lesepause finde ich interessant. Mache ich persönlich nicht, aber ist eigentlich eine schöne Idee :)

    Bei deiner Antwort zu 4. musste ich lachen - ich war auch ziemlich angefressen als ich 12 wurde und ich nicht nach Hoghwarts eingeladen wurde *lach* Ich habe dann noch gehofft, mit 16 Hexe zu werden, wie in einem etwas älteren Film namens Teenwitch, aber daraus wurde dann leider auch nichts.

    Ganz liebe Grüße

    Jacy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern und danke! :)

      Ja, ich kann gar nicht anders als pausieren. Das ist, als würde ich mich von einer Beziehung trennen, da könnte ich auch nicht einen Tag später schon die nächste anfangen. ^^

      Na, bezaubernd bist du doch eh, da ist der nicht eingetroffene Hogwarts-Brief auch nicht so schlimm. ;)

      Löschen
  3. Ouh wie interessant.

    Zum Thema Lesen getagged zu werden is ja auch echt cool. Das kannte ich noch garnicht.
    Ich lese auch echt gern ;)

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimm dir die Fragen ruhig mit, wenn du magst, du hast bestimmt auch spannende Antworten auf Lager! ;)

      Löschen
    2. Ouh das ist lieb. Danke.
      Ich nehm sie sehr gerne mit ;)

      LG Ella

      Löschen
  4. Tolle Fragen und spannende Antworten. Das wunderschöne Bild toppt aber alles!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, richtig schöne Fragen hast du dir da ausgedacht. Ich schätze, dass ich zu wenig lese, um sie sinnvoll zu beantworten.
    Die Bilder sind wunderschön, vor allem das letzte. Richtig schöne Idee und Umsetzung!
    Ich finde es voll süß, dass du auf einen Brief aus Hogwarts gewartet hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Ja, ich wusste zwar als Kind schon, dass das ziemlich irrational ist - aber so ein bisschen dran glauben wollte ich dann doch. ^^

      Löschen
  6. Ein sehr schönes Stöckchen,das nehme ich mal mit...Tolle Antworten und klasse Fotos.
    Bin irgendwie zufällig von ..naja irgendwo in deinem Blog gelandet,fühle mich hier sehr wohl.Komme jetzt öfters mal vorbei...
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen hier! Dann muss ich bei dir doch auch mal gucken gehen und bin gespannt auf deine Antworten. :)

      Löschen
  7. Ich lese auch sehr gerne, aber leider viel zu selten... Antworten von mir wären daher auch nur wenig sinnvoll. Umso schöner fand ich es Deine zu lesen :-)

    Das mit dem Innhalten kenne ich. Ich kann auch nicht sofort nach dem Auslesen ein neues Buch anfangen. Ehrlich gesagt, habe ich da aber noch nie bewusst drüber nachgedacht. Es war eben beim Lesen Deiner Antwort eher so ein "Aha- Effekt", frei nach dem Motto: Wo darf ich unterschreiben?! ;-)

    Die Fotos gefallen mir übrigens auch sehr gut, wunderschön, vor allem das letzte.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese inzwischen auch sehr selten (privat, für die Uni natürlich eine Menge, eigentlich nur noch in der Bahn oder mal, wenn ich nicht einschlafen kann. Aber ganz missen möchte ich es doch nicht!

      Dann bin ich also nicht die Einzige mit dem Innehalten, schön und lieben Dank. :)

      Löschen
    2. Nein, du bist ganz und gar nicht die Einzige, ich mache das auch... Manchmal kann ich mich GAR nicht loreißen und würde das Buch am liebsten gleich noch mal lesen... Schöner Tag übrigens ;)
      LG

      Löschen
  8. Uuuuh, toll!!! Danke, da mache ich mich gleich dran!

    Ich habe übrigens rotz und Wasser geheult, weil ich nicht nach Hogwarts gekommen bin ^^ der Geburtstag war damals gelaufen.

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)

    Ich wollte nur bescheid geben, dass ich deine 11 Fragen nun mitgenommen habe und veröffentlicht habe.

    Hier: http://sosparki.blogspot.de/2013/06/tag-11-bucher-fragen.html

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki.de

    AntwortenLöschen
  10. Oooooh! Sooo toll!
    Etliche deiner Antworten sprechen mir direkt aus dem Herzen! <3

    Und das letzte Bild ist wirklich grandios! Eine tolle Idee und super umgesetzt! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die anderen Bilder sind auch schön, aber das ist das aller, allerbeste! ;D

      Löschen
    2. Danke, ich mag das auch am meisten von den ungefähr 200 Bildern, die entstanden sind. Großer Dank gebührt da auch meinem Freund, der 10kg Bücher in den Wald geschleppt hat. ^^

      Löschen
  11. Vielen Dank für´s Taggen - ich freu mich!♡

    Deine Fragen gefallen mir richtig gut, mach ich bestimmt morgen sofort ;-)

    Und die Fotos von Dir sind mal wieder der absolute Hammer (Du weißt ja, Du bist meine persönliche Fee) ツ

    AntwortenLöschen
  12. So, meine Antworten sind schon da :)

    http://love-light-healing.blogspot.de/2013/06/11-bucherfragen.html

    AntwortenLöschen
  13. Huhu! (Ich schon wieder)

    Ich habe dich geTAGged auf meinem Blog und würde mich total freuen, falls du Lust hast mit zu machen. Deine Antworten würden mich sehr interessieren.

    Link: http://www.sosparki.blogspot.de/2013/06/tag-no-2-10-fragen.html

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki.de

    AntwortenLöschen